Konflikte : Weißes Haus: Trump akzeptiert Einladung Kim Jong Uns

shz.de von
09. März 2018, 01:51 Uhr

US-Präsident Donald Trump akzeptiert nach Angaben des Weißen Hauses die Einladung von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu einem Treffen. Zeit und Ort stünden noch nicht fest, erklärte seine Sprecherin Sarah Sanders in Washington. In der Zwischenzeit würden die Sanktionen und der Druck auf Nordkorea aufrechterhalten.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert