Fußball : Russland gewinnt Eröffnungsspiel gegen Saudi-Arabien 5:0

shz.de von
14. Juni 2018, 18:58 Uhr

Gastgeber Russland hat das Eröffnungsspiel der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 klar gewonnen. Die Hausherren siegten in Moskau 5:0 gegen Saudi-Arabien. Dank des höchsten Erfolges in einem WM-Eröffnungsspiel seit 1934 besitzt die Mannschaft von Trainer Stanislaw Tschertschessow eine gute Ausgangsposition, um als erste russische Mannschaft das WM-Achtelfinale zu erreichen. Weitere Gegner sind Ägypten und Uruguay, die morgen gegeneinander spielen.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert