Sportpolitik : Ruhani fordert Aufhebung des Stadionverbots für Irans Frauen

shz.de von
23. Mai 2018, 00:39 Uhr

Teheran (dpa) – Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat eine Aufhebung des Stadionverbots für Frauen gefordert. Im Islam gebe es zwischen Frauen und Männern keinen Unterschied - daher sollte Frauen auch erlaubt werden, an sportlichen Wettbewerben teilzunehmen, sagte Ruhani. Eine Aufhebung des fast 40-jährigen Stadionverbots wäre seiner Einschätzung nach weltweit auch eine gute Werbung für die Rolle der Frauen im Islam. Ruhani wies die Rechtfertigung der Kleriker für das Verbot zurück.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert