Wahlen : Rechtspopulistische Le-Pen-Partei führt in Frankreich

shz.de von
26. Mai 2019, 20:49 Uhr

Die rechtspopulistische Partei Rassemblement National von Marine Le Pen hat sich in Frankreich ersten Hochrechnungen zufolge bei der Europawahl durchgesetzt. Le Pens Partei erhielt rund 24,2 Prozent der Stimmen, wie der Nachrichtensender BFMTV nach Schließung der Wahllokale berichtete. Die Liste der Regierungspartei La République en Marche von Staatschef Emmanuel Macron kam demnach auf 22,4 Prozent. Schon vor fünf Jahren war die damalige Front National als stärkste Kraft aus der Europawahl hervorgegangen. Die Liste Macrons gab es noch nicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert