Bundestag : Merkel kündigt Verhandlungen mit FDP und Grünen an

shz.de von
07. Oktober 2017, 11:51 Uhr

Kanzlerin Angela Merkel hat erstmals offiziell Gespräche mit FDP und Grünen über eine Jamaika-Koalition angekündigt. Es werde schwierige Verhandlungen geben, aber es gehe darum, eine verlässliche Regierung zu bilden, sagte Merkel beim «Deutschlandtag» der Jungen Union. Ihrer Partei sagte sie eine umfassende Aufarbeitung des Unionsdesasters bei der Bundestagswahl zu. Merkel wurde von der Jungen Union nicht nur mit Applaus empfangen. Die bayerischen Delegierten blieben demonstrativ sitzen und hielten blau-weiße Schilder hoch mit Aufschriften wie «Wir haben verstanden. Sie auch?».

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert