Luftverkehr : Lufthansa streicht Direktflüge von Berlin nach New York

shz.de von
13. März 2018, 19:52 Uhr

Nach wenigen Monaten streicht der Lufthansa-Konzern seine Direktflüge von Berlin nach New York wieder. Die Billigtochter Eurowings werde «nach sorgfältiger Flugplanung» die Strecke im Sommerflugplan 2018 vorerst nicht bedienen, sagte ein Unternehmenssprecher. Dem «Tagesspiegel» zufolge hatte die Strecke für die Lufthansa eine «ungenügende Wirtschaftlichkeit». Die Lufthansa hatte die Route von der insolventen Air Berlin übernommen und erstmals seit 16 Jahren wieder eine Langstreckenmaschine in der deutschen Hauptstadt stationiert.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert