Kriminalität : Geplanter Anschlag auf US-Botschaft in Brüssel: Festnahme

shz.de von
24. Juni 2019, 16:20 Uhr

Ein mutmaßlicher Terrorist soll einen Anschlag auf die amerikanische Botschaft in Brüssel geplant haben. Der Mann sei am Samstag festgenommen und inzwischen mit Haftbefehl belegt worden, teilte die belgische Staatsanwaltschaft mit. Ihm würden ein versuchter terroristischer Anschlag und die Vorbereitung terroristischer Straftaten vorgeworfen. Der Mann bestreite jede Beteiligung. Weitere Informationen wollte die Staatsanwaltschaft aus ermittlungstaktischen Gründen vorerst nicht mitteilen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen