Verkehr : Bahnfahrer kaufen Tickets zunehmend mobil

shz.de von
17. Januar 2018, 06:42 Uhr

Bahnfahrer nutzen immer häufiger ihr Mobiltelefon, um einen Fahrschein zu kaufen. Im vergangenen Jahr wurden knapp 15 Millionen Handytickets mit der App der Deutschen Bahn erworben. Das sind 47 Prozent mehr als im Vorjahr, wie aus einer Übersicht des Unternehmens hervorgeht, die der Deutschen Presse-Agentur vorlag. Damit wurde jede zwanzigste Fahrkarte über die Bahn-App gebucht, am häufigsten die Strecke von Berlin nach Hamburg.

zur Startseite

Kommentare

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert