Neu in Version 58 : Verbesserte Screenshot-Funktion beim Firefox-Browser

Die Version 58 des Firefox-Browsers bringt für User einige Neuerungen mit sich. Unter anderem wurde die Screenshot-Funktion verbessert. /dpa-tmn/dpa
Foto:
Die Version 58 des Firefox-Browsers bringt für User einige Neuerungen mit sich. Unter anderem wurde die Screenshot-Funktion verbessert. /dpa-tmn/dpa

Der Browser Firefox aus dem Hause Mozilla hat mittlerweile stolze 58 Überarbeitungen hinter sich gebracht. Die neue Version vereinfacht unter anderem das Erstellen von Screenshots.

shz.de von
24. Januar 2018, 16:16 Uhr

Entwickler Mozilla hat die Screenshot-Funktion beim Firefox verbessert. In der neuesten Desktop-Version 58 des Browsers können Bildschirmfotos nun auch direkt im Zwischenspeicher abgelegt und daraus wieder eingefügt werden (Copy & Paste).

Außerdem lassen sich Screenshots im privaten Surfmodus anfertigen. Auch für Android-Mobilgeräte ist Firefox 58 veröffentlicht worden. Zwei interessante Neuerungen hier: Bookmarks lassen sich nun auf ganzer Displaygröße verwalten und in Ordnern organisieren. Zudem unterstützt der mobile Browser nun die Wiedergabe des verlustfreien FLAC-Audioformats.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert