Jack Dorsey : Twitter-Chef schenkt Mitarbeitern ein Drittel seiner Aktien

Auf einem iPhone sind eine Twitter- und eine Aktien-App zu sehen. Twitter macht ein verlangsamtes Wachstum zu schaffen, die Aktie ist deutlich von ihren Höchstständen entfernt.

Auf einem iPhone sind eine Twitter- und eine Aktien-App zu sehen. Twitter macht ein verlangsamtes Wachstum zu schaffen, die Aktie ist deutlich von ihren Höchstständen entfernt.

Erst ist von Stellenstreichungen im Twitter-Unternehmen die Rede – jetzt mausert sich Jack Dorsey zum Traumchef.

shz.de von
23. Oktober 2015, 12:50 Uhr

San Francisco | Twitter-Chef Jack Dorsey verzichtet auf ein Drittel seiner Firmen-Beteiligung, um die Mitarbeiter zu motivieren. Der 38-Jährige bringt ein Prozent an Twitter in den für sie vorgesehenen Aktienbestand ein, wie er am späten Donnerstag ankündigte – natürlich über den Kurznachrichtendienst Twitter.

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr">  ⚡️ I&#39;m giving ~1/3rd of my Twitter stock (exactly 1% of the company) to our employee equity pool to reinvest directly in our people.</p>&mdash; Jack (@jack) <a href="https://twitter.com/jack/status/657351519461707776">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

Das Paket hat aktuell einen Wert von knapp 200 Millionen Dollar. „Ich hätte lieber einen kleineren Teil von etwas Großem als einen größeren Teil von etwas Kleinem“, schrieb Dorsey in einem darauffolgenden Tweet.

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr">As for me: I&#39;d rather have a smaller part of something big than a bigger part of something small. I&#39;m confident we can make Twitter big! ✌️</p>&mdash; Jack (@jack) <a href="https://twitter.com/jack/status/657351775918288896">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

Der Twitter-Mitgründer hielt noch drei Prozent der Anteile. Kurz nach seiner Ernennung zum ständigen Chef vor wenigen Wochen kündigte er den Abbau von bis zu 336 der 4100 Arbeitsplätze an.

Der Twitter-Chef Jack Dorsey bei einer Gala in New York.
Imago/Future Image

Der Twitter-Chef Jack Dorsey bei einer Gala in New York.

 

Twitter macht ein verlangsamtes Wachstum zu schaffen, die Aktie ist deutlich von ihren Höchstständen entfernt. Dorsey hatte auch bei dem von ihm gegründeten Mobil-Bezahldienst Square drei Prozent der Anteile an die Mitarbeiter abgegeben.

Bei Twitter reagieren die Mitarbeiter des Unternehmens und bedanken sich unter dem Tweet von Jack Dorsey bei ihm. Auch „seine“ Netzgemeinde meldet sich zu Wort.

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/jack">@jack</a> this is why I work at Twitter. Generosity &amp; compassion will always prevail, and steward leadership is the best leadership. Thank you.</p>&mdash; Bo Han (@bohan) <a href="https://twitter.com/bohan/status/657359370414641152">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/jack">@jack</a> Thank you, sir. Way to keep kicking ass.   </p>&mdash; Alex Kowalsky (@alexmk) <a href="https://twitter.com/alexmk/status/657353058284937216">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="en" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/jack">@jack</a> thank you, Jack!</p>&mdash; Dan Jackson (@DanJackson415) <a href="https://twitter.com/DanJackson415/status/657355396680577024">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Twitter Chef verschenkt Aktien an Mitarbeiter?&#10; &#10;Sind wir nicht alle ein wenig &quot;Mitarbeiter&quot;?</p>&mdash; siE mukilisaB © ® ™ (@basilikumeis) <a href="https://twitter.com/basilikumeis/status/657490196481601536">23. Oktober 2015</a></blockquote>

<script async src="//platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script></center>

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen