zur Navigation springen

MATTHIES' NETZWELT : Glänzt das neue iPhone?

vom

Apples neues Smartphone wird heiß diskutiert. Eine Zusammenfassung möglicher Leaks und Spekulationen.

von
erstellt am 17.Jul.2017 | 16:27 Uhr

Das iPhone feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag. Und zu  diesem Jubiläum erwartet die Apple-Gemeinde  einen großen Knaller: das iPhone 8. Ob und wann es auf den Markt kommt, hat der Konzern noch nicht mitgeteilt – Apple gibt sich gerne geheimnisvoll. Daher ist das Meiste, was bisher bekannt wurde, reine Spekulation. Auch, ob das neue  iPhone glänzt.

Noch nicht einmal der Name ist sicher. iPhone 8, iPhone X, iPhone 7 oder iPhone 7 S kommen wohl in Frage. Möglich erscheint auch, dass Apple sogar mehrere Geräte auf den Markt bringt, die unterschiedlich groß sind. Preislich könnte das neue iPhone oberhalb der 1000er-Marke angesiedelt sein.

Angeblich soll  der Bildschirm randlos sein. Der  Home-Button könnte wegfallen und stattdessen eine „Funktionsleiste” auf dem Display erscheinen.   Auch die Gesichtserkennung durch einen integrierten 3D–Scanner sei geplant. Dafür soll vorne  eine zusätzliche Infrarot-Kamera verbaut werden. Möglicherweise öffnet Apple so das Tor für Augmented-Reality-Apps. Spekuliert wird auch, ob das neue iPhone ohne Kabel aufgeladen werden kann und ob das Gehäuse aus Glas ist.

Die sichtbarste aller Neuerungen wäre aber eine andere: glänzende Farbe. Auf Twitter spekulierte der Mobil-Reporter Benjamin Geskin darüber.

 

Angeblich habe er Infos, wonach das neue iPhone in vier Farben erhältlich sei. Einmal in glänzend. Dabei würde sich die Rückseite spiegeln, wie etwa beim iPod der vierten Generation. Hoffen wir, dass alles was glänzt  am Ende nicht nur die Rückseite ist.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen