zur Navigation springen

Nagars Netzwelt : Evolution des Babelfischs: So krude übersetzt Google

vom

Noch sind Übersetzungsprogramme häufig ein Garant für unfreiwillige Komik. Doch sie werden besser.

von
erstellt am 26.Mai.2016 | 18:22 Uhr

Einen Fisch ins Ohr stecken und sofort mit aller Welt quatschen können: Der Babelfisch macht es im Science-Fiction-Klassiker „Per Anhalter durch die Galaxis“ möglich, mit Wesen fremder Welten zu kommunizieren. Als ich das Buch in den 1990er Jahren las, fand ich die Vorstellung völlig abstrus. Nun ja, sie ist es auch. Der polyglotte Fisch lebt symbiotisch mit dem Träger und ernährt sich von Gehirnströmen. Aber die Vision, dass man mittels Technik im Ohr quasi immer einen Dolmetscher dabei hat, könnte in absehbarer Zeit Realität werden.

Die  Technik entwickelt sich: Google präsentierte auf seiner Entwicklerkonferenz die Idee eines persönlichen digitalen Assistenten. Die Spracherkennung wird besser, die  Hardware wird kleiner – und auch die künstliche Intelligenz ist dem Babyalter entwachsen. Google Translate, der Babelfish.de und Co arbeiten fleißig weiter – auch wenn sie sich mehr von Daten denn von Hirnströmen ernähren. Solange  sorgen die Ur-Tierchen des digitalen Babelfischs  für reichlich Verwirrung und unfreiwillige Komik. Und um sich über Technik-Fails kaputt zu lachen, braucht man keinen Übersetzer. Lachen ist und bleibt unübersetzbar.

Der Text in der Übersetzung Deutsch - Chinesisch - Deutsch

Babel Fish Entwicklung

Allerdings Übersetzungsprogramme oft unfreiwillige Komik garantiert. Sie sind jedoch besser.

Das Ohr des Fisches , und die Welt kann jetzt online : Babel Fish macht es möglich, in der Science-Fiction- Klassiker " Per Anhalter " und die fremde Welt der Lebewesen zu kommunizieren. Als ich das Buch in den 1990er Jahren zu lesen , fand ich , dass diese Idee völlig absurd ist . Nun, das ist sie. Leben zusammen in einem mehrsprachigen Unterstützung Fisch Symbiose von EEG- Wellenquelle . Ein technisches Mittel des Ohres haben jedoch fast immer eine visuelle Interpretation dieser Realität in der nahen Zukunft werden könnten.

Technology Development : Google eingereicht auf seiner Entwickler -Konferenz , die Idee eines persönlichen digitalen Assistenten . Die Spracherkennung  ist besser , wird die Hardware kleiner - und künstliche Intelligenz hat sich über das Alter des Babys gegangen . Google Translation Babelfish.de und Co arbeiten - auch wenn sie , weil mehr Daten, um die Gehirnwellen füttern. Solange die fischreichen digitalen Babel Verwirrung und unfreiwillige Komik der ursprünglichen Kreatur. Lachen und brach durch einen technischen Defekt , Sie brauchen keinen Übersetzer. Lachen ist immer noch nicht übersetzbar .

Der Text in der Übersetzung Deutsch - Suaheli - Deutsch

Babel Fish Entwicklung

Allerdings Übersetzungsprogramme ist oft eine Garantie für unfreiwillige Komik . Aber sie sind die besten.

Halten Sie ein Ohr Fisch und jetzt können Sie in die Welt reden: Es macht Babel Fisch in der Science-Fiction-Klassiker "Per Anhalter durch die Galaxis" möglichen Kontakt mit fremden Wesen der ganzen Schöpfung. Als ich das Buch im Jahr 1990 zu lesen, fand ich die Idee ganz außerordentlich. Nun, er ist auch. Fisch polyglott wohnt auf dem Träger abhängig und ernährt sich von Gehirnwellen. Aber die Vision, dass ein Mittel von In-Ear-Technologien hat fast immer einen Übersetzer dies zu einer Realität in absehbarer Zukunft sein könnte.

Technologie voran: Google eingereicht auf seiner Entwickler-Konferenz, die Idee eines persönlichen digitalen Assistenten. Spracherkennung ist ausgezeichnet, Einrichtungen sind minimal - und künstliche Intelligenz hat altes Kind entwachsen. auch wenn ihr Futter, weil mehr Daten von Gehirnwellen - hart Google Translate, Babelfish.de und Co arbeiten. Solange die Erstellung von digitalen babylonischen Ur-Fische zu viel Verwirrung und unfreiwillige Komik zu gewährleisten. Und Lachen gebrochen durch Technologie ausfällt, Sie brauchen keinen Übersetzer. Lachen und noch ist nicht übersetzbar.

Der Text in der Übersetzung Deutsch - Walisisch - Deutsch

Der Babelfisch Evolution

Doch Übersetzungsprogramme oft unfreiwillige Komik Garantie. Aber sie sind besser.

Geben Ohr Fisch und kann nun auf der Welt sprechen: Der Babelfisch macht es zu einem Science-Fiction-Klassiker in der "Per Anhalter durch die Galaxis" möglich zu kommunizieren, mit Wesen fremder Welten. Als ich das Buch in den 1990er Jahren zu lesen, fand ich die Idee lächerlich. Nun, sie auch. Die Fische leben symbiotisch mit mehrsprachiger Träger und ernähren sich von Gehirnwellen. Aber die Vision, dass ein Mittel im Ohr der Technik ist fast immer ein Übersetzer dies zu einer Realität in absehbarer Zukunft werden könnte.

Technologie voran: Google eingereicht auf seiner Entwickler-Konferenz, die Idee eines persönlichen digitalen Assistenten. Die Spracherkennung ist besser, wird die Hardware immer weniger - und auch die künstliche Intelligenz hat das alte Baby entwachsen. Google Translate, die Babelfish.de und Co. arbeiten mit Nachdruck - auch wenn sie wegen der Gehirnwellen mehr Daten füttern. Solange Ur-Kreaturen sorgt für digitale Babel Fisch für reichlich Verwirrung und unfreiwillige Komik. Und Lachen Pause durch Technologieversagen, benötigen Sie einen Dolmetscher. Lachen und übersetzen fortzusetzen.

Der Text in der Übersetzung Deutsch - Dänisch - Deutsch

Die Entwicklungen in Babel Fisch

Doch sind Übersetzungsprogramme oft eine Garantie für unfreiwillige Komik . Aber sie sind besser.

Legen Sie ein Fisch Ohr und können jetzt online mit der Welt: Der Babelfisch hat in der Science-Fiction-Klassiker "Per Anhalter durch die Galaxis" für die Kommunikation mit Wesen fremder Welten. Als ich das Buch in den 1990er Jahren zu lesen, fand ich die Idee völlig absurd. Nun, das ist sie. Die polyglotte Fische leben symbiotisch mit der Fluggesellschaft und ernährt sich von Gehirnwellen. Aber die Vision, dass ein Mittel der Technik im Ohr fast immer einen Dolmetscher haben könnte dies eine Realität in absehbarer Zukunft werden.

Die Technologie entwickelt: Google präsentiert seine Entwicklerkonferenz, die Idee eines persönlichen digitalen Assistenten. Die Spracherkennung ist besser, wird die Hardware kleiner - und auch die künstliche Intelligenz hat Babyalter gewachsen. Google Translate, die Babelfish.de und Co. arbeiten hart - auch wenn sie, weil mehr Daten von Gehirnwellen leben. Solange sichere einheimischen Kreaturen digital Babel Fisch für reichlich Verwirrung und unfreiwillige Komik. Und lachen gebrochen durch Technik versagt, Sie brauchen keinen Übersetzer. Lachen ist und bleibt unübersetzbar.

Der Text in der Übersetzung Deutsch - Estnisch - Deutsch

Babel Fish Entwicklung

Dennoch sind Übersetzungsprogramme oft unfreiwillige Komik Garantie. Aber sie sind besser.

Den Fisch auf dem Ohr und kann nun auf Welt sprechen : Babel Fish tut dieses Science-Fiction- Klassiker " Per Anhalter durch die Galaxis" mit Kreaturen fremder Welten kommunizieren . Als ich das Buch im Jahr 1990 zu lesen , fand ich die Idee absurd. Nun, er ist auch. Polyglot Fisch lebt in Symbiose mit den Medien und nährt die Gehirnwellen . Aber die Vision , dass ein Weg Technologie Ohren haben fast immer einen Dolmetscher könnte es eine Realität in der nahen Zukunft.

Die Technologie entwickelt : Google enthüllt seine Developers Conference , die Idee einer Handheld -Gerät . Spracherkennung ist besser , die Hardware wird immer kleiner - und künstliche Intelligenz ist aus dem Alter des Kindes gewachsen. Google Translate ist Babelfish.de und Co. arbeiten mit Nachdruck - auch wenn sie mehr Daten, weil die Gehirnwellen ernähren. Solange unberührte digitale Kreaturen Babel Fish reiche Verwirrung und unfreiwillige Komik sorgen . Und Lachen Pause durch Technik versagt , müssen Sie nicht einen Übersetzer benötigen. Lachen ist und bleibt unübersetzt .

 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen