US-Studie zu Joint und Bier Wo gekifft werden darf, wird auch mehr Alkohol getrunken

Von Julia Falkenbach | 23.11.2022, 08:00 Uhr

Von der Cannabis-Legalisierung werden neben der Fast-Food-Industrie auch Brauereien und Winzer profitieren. Eine US-Studie zeigt, bei welcher Altersgruppe Alkohol und Cannabis offenbar zusammengehören.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche