Traurig übers Sommer-Ende Herbstblues oder schon eine Depression? So wirst Du das Stimmungstief los

Von Julia Wadle | 27.09.2022, 08:00 Uhr

Lange Nächte und schlechtes Wetter sorgen im Herbst und Winter bei vielen Menschen für schlechte Laune. Doch wenn Müdigkeit und Lustlosigkeit nicht verschwinden, können sie Anzeichen für eine Depression sein – doch dafür muss man sie erkennen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche