Folgen des Detox : Ich habe 40 Tage auf Zucker verzichtet und das habe ich gelernt

Avatar_shz von 30. April 2021, 10:35 Uhr

shz+ Logo
Ich habe auf Zucker verzichtet: Warum sich das weniger körperliche, als psychische Auswirkungen auf mich hatte.
Ich habe auf Zucker verzichtet: Warum sich das weniger körperliche, als psychische Auswirkungen auf mich hatte.

Wer trendy sein will, der macht heute einen "Detox". Auch ich habe versucht, 40 Tage lang zu verzichten: auf Zucker.

Hamburg | "Detoxen" ist der heiße Scheiß. Wer in unserer Konsumgesellschaft beweisen will, nicht gnadenlos jeder Versuchung zu verfallen, der verzichtet bewusst. Das kann das klassische Fasten sein, der Social-Media-Detox oder man streicht ein beliebiges Lebensmittel von seinem Speiseplan. Letzteres habe ich 2020 gemacht. Meine Arbeitskollegen hatten kurz vor d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen