Cyberkriminalität : Whatsapp Pink – so schützt Du Deine Daten vor der Schadsoftware

Avatar_shz von 15. Mai 2021, 10:03 Uhr

shz+ Logo
Immer wieder versuchen Betrüger, über die beliebte Chat-App Zugriff zu sensiblen Nutzerdaten zu gewinnen. WhatsApp Pink ist so ein Versuch.
Immer wieder versuchen Betrüger, über die beliebte Chat-App Zugriff zu sensiblen Nutzerdaten zu gewinnen. WhatsApp Pink ist so ein Versuch.

Ein Whatsapp-Update verspricht ein pinkes Design. Doch über den Kettenbrief können Betrüger Deine Daten missbrauchen.

Hamburg | In diesem Artikel erfährst Du: Vor welcher Betrugsmasche Du Dich in Acht nehmen solltest. Wie Du sie erkennst. Was zu tun ist, wenn Du bereits drauf reingefallen bist. Ein neuer Tag, eine neue Whatsapp-Sicherheitslücke, die sich auf der Nachrichten-App von Facebook wie ein Lauffeuer ausbreitet: In einem digitalen Kettenbrief wird ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen