Wandern nur elitäre weiße Männer? : The North Face verbreitet Kontroverse: Ist Wandern rassistisch?

Avatar_shz von 19. Oktober 2021, 07:04 Uhr

shz+ Logo
'Der Wanderer über dem Nebelmeer' von Caspar David Friedrich zeigt einen männlichen Wanderer – ein Bild, dass 1818 wie 2021 als Symbolbild genutzt werden kann?
"Der Wanderer über dem Nebelmeer" von Caspar David Friedrich zeigt einen männlichen Wanderer – ein Bild, dass 1818 wie 2021 als Symbolbild genutzt werden kann?

Darf sich ein Unternehmen, das 300-Euro-Jacken verkauft, als besonders sozial darstellen? The North Face hat es versucht mit Vorwürfen gegen die eigenen Kunden – und einen Shitstorm abbekommen.

Hamburg | In diesem Artikel erfährst Du: Warum es einen Shitstorm gegen den Hersteller von Outdoor-Bekleidung gab. Ob Wandern wirklich ein elitäres Hobby ist. Was "Social Washing" bedeutet. Wandern könnte das einfachste Hobby der Welt sein: Schuhe an und los gehts. Für den XXL-Spaziergang gibt es keine Regeln, keine Vorgaben, kein Equipment, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen