Studie untersucht Selbstwahrnehmung : Verzerrtes Körperbild: Weißt Du, wie Du wirklich aussiehst?

Avatar_shz von 10. Januar 2022, 10:59 Uhr

shz+ Logo
Forscher haben herausgefunden, dass sich eine Person, die extrovertiert ist, ihr eigenes Gesicht selbstbewusster und geselliger vorstellt, als es in Wirklichkeit wirkt.
Forscher haben herausgefunden, dass sich eine Person, die extrovertiert ist, ihr eigenes Gesicht selbstbewusster und geselliger vorstellt, als es in Wirklichkeit wirkt.

Was siehst Du, wenn Du Deine Augen schließt und versuchst, Dir Dein eigenes Gesicht vorzustellen? Höchstwahrscheinlich nicht dasselbe wie beim Blick in den Spiegel. Unser Selbstwertgefühl bestimmt unsere Selbstwahrnehmung.

London/Bangor | In diesem Artikel erfährst Du: Warum Du Dich vielleicht anders wahrnimmst, als Dein Umfeld. Was das mit dem Selbstwert zu tun hat. Wie Forscher ein "mentales Selfie" entworfen haben. Die Selbstwahrnehmung vieler Menschen ist verzerrt. Wie sehr unsere Vorstellung von der Realität abweicht, lässt sich allerdings nur schwer messen. Ein...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen