Ärger mit der Hacker-Szene : Sie wollte nur helfen: CDU blamiert sich mit Anzeige gegen IT-Expertin

Avatar_shz von 05. August 2021, 10:44 Uhr

shz+ Logo
Sicherheitslücken brauchen Menschen, die sie entdecken. Darauf kann man dankbar reagieren – oder mit einer Strafanzeige. (Symbolbild)
Sicherheitslücken brauchen Menschen, die sie entdecken. Darauf kann man dankbar reagieren – oder mit einer Strafanzeige. (Symbolbild)

Dann halt nicht: Nachdem eine IT-Expertin die CDU auf Sicherheitslücken in ihrer App "Connect" aufmerksam gemacht hatte, bekam sie eine Strafanzeige. Nun zog der "Chaos Computer Club" Konsequenzen, die CDU reagierte.

Berlin | In diesem Artikel erfährst Du: Was "Responsible Disclosure" bedeutet. Wieso die CDU Strafanzeige stellte. Wie der "Chaos Computer Club" reagierte. Es gibt in der IT-Sicherheitskultur ein Verfahren mit der Bezeichnung "Responsible Disclosure", kurz RD. Das ist ein inoffizieller, stillschweigender Pakt zwischen zwei Parteien. Dabei we...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen