Geschlechtergerechte Sprache : Welche Schreibweise ist sinnvoller: Schüler*innen oder Schüly?

Avatar_shz von 14. April 2021, 13:20 Uhr

shz+ Logo
Die Frage nach dem korrekten Gendern in der deutschen Sprache erhitzt regelmäßig einige Gemüter.
Die Frage nach dem korrekten Gendern in der deutschen Sprache erhitzt regelmäßig einige Gemüter.

An gendergerechter Sprache scheiden sich die Geister. Ein Sprachwissenschaftler schlägt nun das "Entgendern" vor.

Braunschweig | In diesem Artikel erfährst Du: was unter geschlechtergerechter Sprache zu verstehen ist welche Möglichkeiten gendergerechter Sprache es gibt warum ein Sprachwissenschaftler nun das "Entgendern" vorschlägt Schüler und Schülerinnen, Schüler/-innen, Schüler:innen, Schüler*innen – oder doch einfach Schüly? Die Frage nach dem korrekten G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen