Einsames Corona-Studium : Studieren im Kinderzimmer statt der Fakultät: Wie fühlt sich das an, Stina?

Avatar_shz von 21. August 2021, 14:37 Uhr

shz+ Logo
Statt im Hörsaal studiert Stina Borhorst von ihrem Jugendzimmer aus.
Statt im Hörsaal studiert Stina Borhorst von ihrem Jugendzimmer aus.

Wegen der Corona-Pandemie findet auch das Studium derzeit nur online statt. Wie ist es, seine ersten Semester im Homeoffice auf dem Land statt im Hörsaal in der großen Stadt zu verbringen? Hier berichtet Stina Bornhorst, wie es ihr damit geht.

Berge | In diesem Artikel erfährst Du: Wie das Studium aus dem Kinderzimmer funktioniert. Was Stina fehlt. Warum die Situation für Stina dennoch auch etwas Gutes hat. Eigentlich hatte sich Stina Bornhorst das ganz anders vorgestellt. Mit dem Fahrrad von Fakultät zu Fakultät, in der WG mit Kommilitonen gemeinsam essen und abends Party machen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen