Musik : Rapper Jay-Z: «Meine Tochter ist mein größter Fan»

Jay-Z und seine kleine Tochter vestehen sich offenbar bestens.
Jay-Z und seine kleine Tochter vestehen sich offenbar bestens.

US-Rapper Jay-Z (43) hat Millionen Alben verkauft, aber sein größter Fan ist seiner Ansicht nach Tochter Blue Ivy (1). «Sie liebt all die Lieder», sagte der Musiker in einem in Auszügen vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift «Vanity Fair».

shz.de von
02. Oktober 2013, 16:39 Uhr

«Sie spielt ein Lied ab und dann sagt sie "Mehr, Daddy, mehr ... Daddy song." Sie ist mein größter Fan.»

Gleichzeitig sei sie auch sein wichtigster Fan. «Auch wenn niemand das "Magna Carta"-Album gekauft hätte - dass sie es liebt, macht mir die größte Freude», sagte der Rapper. «Sie ist aufrichtig und ehrlich, weil sie nicht weiß, dass es mich glücklich macht. Sie will es einfach hören.»

Die Musik ihrer Mutter, der Sängerin Beyoncé (32), gefalle Blue Ivy auch. «Sie schaut sich jeden Abend Konzerte von Beyoncé auf dem Computer an.» Jay-Z und Beyoncé sind seit 2008 verheiratet, 2012 wurde Tochter Blue Ivy geboren.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen