zur Navigation springen

Festival-Line-Up in Dänemark : Neil Young und Red Hot Chili Peppers kommen zum Roskilde-Festival

vom

179 Musiker und Bands haben sich für das dänische Festival angekündigt. Es findet vom 25. Juni bis 2. Juli statt.

shz.de von
erstellt am 06.Apr.2016 | 12:18 Uhr

Roskilde | Neue Details zum Festival-Programm in Roskilde: Nach acht Jahren wird die kanadische Rock-Legende Neil Young auf die Orange Stage des dänischen Roskilde-Festivals zurückkehren. Wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten, wird der 70-Jährige zusammen mit seiner Band Promise of the Real featuring Willie Nelson's Sons am vorletzten Festivaltag (1. Juli) auftreten.

Insgesamt sind 179 Musiker und Bands aus mehr als 30 Ländern angekündigt. Darunter die Red Hot Chili Peppers, Slayer, Grimes, Future, James Blake und M83. Die Genres reichten von Hiphop bis Metal, von Weltmusik bis Psychedelic Rock. Das Open-Air-Festival läuft in diesem Jahr vom 25. Juni bis zum 2. Juli.

Das Roskilde-Festival findet seit 1971 jährlich bei Roskilde in Dänemark statt. Das viertägige Festival auf der Insel Seeland zählt mit bis zu 115.000 Teilnehmern zu den größten Europas.

Ausführliche Infos zum Programm 2016, Tickets und Preisen gibt es unter www.roskilde-festival.dk.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen