Musik : Feuer in Wohnung von One-Direction-Star Liam Payne

Liam Payne hat Glück gehabt.
Liam Payne hat Glück gehabt.

Teenie-Star Liam Payne von der Boyband One Direction ist einem Feuer in seiner Wohnung in London ohne Verletzungen entkommen. Der 20-Jährige war in dem Appartement im 34. Stockwerk im edlen Stadtteil Canary Wharf gewesen, als der Brand am Montagabend ausbrach, teilte die Feuerwehr mit.

shz.de von
04. September 2013, 16:47 Uhr

Zwei Männer und eine Frau erlitten leichte Verletzungen. Rund 30 Menschen seien aus dem Gebäude geflohen, bevor die Feuerwehr eintraf, hieß es. Die Brandursache war zunächst unklar.

Seite One Direction

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen