Musik : Austin Mahone muss Tour verschieben

Austin Mahone ist krank.
Austin Mahone ist krank.

US-Popstar Austin Mahone (17) muss seine geplante Tour absagen - er ist erkrankt und liegt im Krankenhaus, wie er auf Twitter bekanntgab. Er habe hohes Fieber. Der 17-Jährige postete auf Instagram ein Foto, das ihn im Krankenhaus an einem Tropf hängend zeigt.

shz.de von
18. Oktober 2013, 09:23 Uhr

Seine Mutter schrieb auf Twitter, Austin sei sehr krank und ärgere sich maßlos darüber, die «MTV Artist to Watch Tour» vorerst absagen zu müssen. Ende August war Mahone als «Aufstrebender Künstler» bei den MTV Video Music Awards ausgezeichnet worden.

Bekanntgeworden war er, weil er auf YouTube selbstgedrehte Videos veröffentlichte, in denen er Songs von Justin Bieber und anderen Künstlern coverte.

Offizielle Website

Austin Mahone auf Twitter

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen