Sprecher dementiert : Zieht Phil Collins sich doch nicht zurück?

Phil Collins will seine Musikerkarriere vielleicht doch nicht beenden.
Phil Collins will seine Musikerkarriere vielleicht doch nicht beenden.

Avatar_shz von
08. März 2011, 12:09 Uhr

Geht er nun oder geht er nicht? Nachdem Phil Collins angekündigt hatte, sich aus dem Musikgeschäft zurückziehen zu wollen, dementiert sein Sprecher jetzt diese Ankündigungen.
"Er wird nicht, er hat nicht vor, sich zurückzuziehen", zitiert das amerikanische "People"-Magazin am Montag den britischen Sprecher des Sängers. Phil Collins selber sagte in der März-Ausgabe des Magazins "FHM" noch, dass er sich aus dem Musik-Business zurückziehen wolle. Als Gründe gab der britische Sänger gesundheitliche Probleme sowie die ständige Kritik an seiner Musik an. "Ich bezweifle, dass mich irgendjemand vermissen wird. Ich werde viel glücklicher sein, wenn ich mich aus dem Geschäft zurückziehe", sagte der Frontmann der Gruppe "Genesis" dem Magazin.
Details zu den sehr widersprüchlichen Aussagen des Spreches und Phil Collins selbst sind noch nicht bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen