Irischer Musiker : „Supergirl“ und „The Voice“: Rea Garvey wird 48

Avatar_shz von 03. Mai 2021, 00:16 Uhr

shz+ Logo
Ein Ire in Deutschland: Rea Garvey wird 48.
Ein Ire in Deutschland: Rea Garvey wird 48.

„Supergirl“ war ein Superhit - danach folgte eine Superkarriere. Erst hat Rea Garvey T-Shirts verkauft, dann startete der Ire eine erfolgreiche Karriere.

Hamburg | Mit sieben Schwestern wuchs Raymond Michael „Rea“ Garvey in der irischen Stadt Tralee auf, sein Glück als Musiker aber fand er in Deutschland. Vor etwas mehr als 20 Jahren arbeitete er zunächst als Roadie und T-Shirt-Verkäufer auf Festivals, dann gründete er die Band Reamonn - und gleich die erste Single „Supergirl“ (2002) wurde ein Superhit. Di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert