Hauptrolle in Golffilm : Renée Zellweger dreht Sportkomödie

Avatar_shz von 15. April 2021, 04:45 Uhr

shz+ Logo
Schauspielerin Renée Zellweger kommt 2020 zur 92. Verleihung der Academy Awards in Los Angeles.
Schauspielerin Renée Zellweger kommt 2020 zur 92. Verleihung der Academy Awards in Los Angeles.

Vielen ist Renée Zellweger als liebenswürdige Chaotin in „Bridget Jones“ bekannt. Mit ihrem neuesten Film kehrt sie zum Komödienfach zurück.

Los Angeles | Renée Zellweger (51) übernimmt die Hauptrolle in der Golf- und Beziehungskomödie „The Back Nine“, wie „Deadline.com“ berichtet. Zuletzt beeindruckte sie in dem Drama „Judy“, in dem sie die legendäre Show-Ikone Judy Garland (1922-1969) spielte. Der Auftritt bringt der Texanerin 2020 den Oscar als beste Hauptdarstellerin ein. Doch nun schwenkt Zellwe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert