Let The Bad Times Rol : Neues Album: The Offspring bleiben sich treu

Avatar_shz von 19. April 2021, 06:56 Uhr

shz+ Logo
Nach langer Pause zurück: Pete Parada (l-r), Todd Morse, Bryan Dexter Holland und Kevin Noodles Wasserman von der Rockband The Offspring.
Nach langer Pause zurück: Pete Parada (l-r), Todd Morse, Bryan Dexter Holland und Kevin Noodles Wasserman von der Rockband The Offspring.

In den 1990er und 2000er Jahren liefen ihre Hits rund um die Uhr bei MTV. Mittlerweile sind The Offspring älter geworden, musikalisch melden sich die Punkrocker aber mit gewohnten Qualitäten zurück.

Los Angeles/London | Fast ein Jahrzehnt, so lange wie noch nie in ihrer Karriere, haben The Offspring für ihr zehntes Studioalbum gebraucht. „Wir hätten keine Witze machen dürfen, dass die Platte "Chinese Democracy" heißen soll“, scherzt Gitarrist Noodles im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur in London - eine Anspielung auf das berüchtigte Guns N'Roses-Werk, des...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert