Religion : Muslimische Geistliche kritisieren Shirt von Jay-Z

Avatar_shz von 08. April 2021, 10:04 Uhr

shz+ Logo
Der amerikanische Rapper Jay-Z.
Der amerikanische Rapper Jay-Z.

Das Bild einer historischen Moschee auf einem T-Shirt sorgt für Aufregung. Der Designer hatte es im Internet gezeigt - am Körper eines durchaus prominenten Trägers.

Berlin | Ein von Jay-Z getragenes T-Shirt mit der Abbildung einer historischen kenianischen Moschee hat Kritik von muslimischen Geistlichen erregt. Das Shirt des kenianischen Designers Zeddie Loky zeigt die Riyadha Moschee in Lamu, die wie die gesamte Altstadt Lamus Weltkulturerbe der Unesco ist. Auf seinem Instagram-Account hatte der Designer ein Foto gete...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert