Sommerstimmung mit Alexandra Stan : "Mr. Saxobeat" ist der offizielle Sommerhit 2011

Die rumänische Sängerin Alexandra Stan verbreitete mit 'Mr. Saxobeat' ausgelassene Sommerlaune. Foto: dpa
Die rumänische Sängerin Alexandra Stan verbreitete mit "Mr. Saxobeat" ausgelassene Sommerlaune. Foto: dpa

Avatar_shz von
02. August 2011, 10:04 Uhr

Die rumänische Sängerin Alexandra Stan (22) landet mit "Mr. Saxobeat" den Sommerhit 2011 in Deutschland. Der Gute-Laune-Song mit dem eingängigen und gut tanzbaren Rhythmus führt seit einem Monat die Singlecharts von Media Control an, wie das Marktforschungsunternehmen in Baden-Baden mitteilt.
Sommerhit 2011: "Mr. Saxobeat" aus Rumänien
"Mr. Saxobeat" ist demnach nicht der erste Ohrwurm aus Osteuropa, der in Deutschland zum Sommerhit wurde. Bereits 2004 punktete die moldawische Boygroup O-Zone mit "Dragostea Din Tei".
Nach den Kriterien von Media-Control ist ein Lied dann ein Sommerhit, wenn es möglichst lange an der Chartsspitze steht und der Interpret zuvor noch keinen großen Erfolg hatte. Die Firma betont, dass diese Kriterien als Richtlinien unterschiedlich gewichtet werden können.
Sommerhit 2010 war "We No Speak Americano"
Den Titel "Sommerhit" holten im vergangenen Jahr die Australier Yolanda Be Cool & Dcup mit ihrem Clubhit "We No Speak Americano". 2009 siegte die gebürtige Isländerin Emiliana Torrini mit "Jungle Drum", und im Jahr zuvor feierte die damals noch wenig bekannte US-Popsängerin Katy Perry mit "I Kissed A Girl" den Durchbruch.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen