Neues Rolling-Stones-Baby : Mick Jagger wird mit 72 zum 8. Mal Vater

Der Rolling-Stones-Star hat schon vier Enkel und einen Urenkel – jetzt ist seine Freundin selbst schwanger.

Avatar_shz von
15. Juli 2016, 09:51 Uhr

London | Jade, Elizabeth Scarlett, James Leroy Augustin, Georgia May Ayeesha, Gabriel Luke Beauregard, Karis, Lucas Maurice Morad - so heißen die sieben Kinder von Rolling-Stones-Sänger Mick Jagger (zwischen 16 und 46 Jahre alt). Nun ist Baby Nummer acht unterwegs. Das bestätigte das Management des 72-Jährigen am Freitagmorgen.

Zuvor hatten verschiedene Medien aus Großbritannien und den USA über eine Schwangerschaft von Jaggers mehr als 40 Jahre jüngerer Freundin Melanie Hamrick berichtet. Für das Paar ist es das erste gemeinsame Kind.

Hambrick ist Ballerina am American Ballet Theatre.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 

Seine bisherigen sieben Kinder hat Jagger von vier verschiedenen Frauen. Er hat auch schon vier Enkel und einen Urenkel.

Bei den Rolling Stones ist der Sänger mit seinem Kinderreichtum nicht allein: Gitarrist Ron Wood (69) hat insgesamt sechs Söhne und Töchter.

Wood war zuletzt 2015 Vater von Zwillingen geworden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen


Nachrichtenticker