Verliebt, verlobt, verheiratet : Kim Kardashian heiratet Basketballspieler

Kim Kardashian und Basketballer Kris Humphries haben geheiratet. Foto: dpa
Kim Kardashian und Basketballer Kris Humphries haben geheiratet. Foto: dpa

Avatar_shz von
22. August 2011, 08:53 Uhr

Verliebt, verlobt, verheiratet: Model und Soap-Star Kim Kardashian (30) hat erneut geheiratet. Das amerikanische TV-Starlet gab am Samstag dem Basketballer Kris Humphries (26) das Jawort, wie ein Sprecher den exklusiven Hochzeitsberichterstattern "People" und "E!" bestätigte.
Kim Kardashian feiert Hochzeit mit 440 Gästen
Die Hochzeit fand nach diesen Angaben im kalifornischen Montecito vor etwa 440 Gästen statt. Mit gefeiert haben sollen die Schauspielerinnen Eva Longoria und Lindsay Lohan, die Tennis-Stars Venus and Serena Williams sowie die Rocksängerin Avril Lavigne und deren Freund Brody Jenner. Für Kardashian ist es die zweite Ehe, für Humphries die erste.
Im Dezember verliebt, im Mai verlobt, im August geheiratet
Kardashian und Humphries sind seit Dezember befreundet und hatten sich im Mai verlobt. Im vorigen Herbst war Kardashian kurz mit dem kanadischen Model Gabriel Aubry zusammen, dem Ex-Freund von Oscar-Preisträgerin Halle Berry. Kardashian hatte zuvor eine längere Beziehung mit dem Footballspieler Reggie Bush. Die Hochzeit soll im Oktober als zweiteilige Sendung ("Kims Fairytale Wedding: A Kardashian Event") beim TV-Sender E! ausgestrahlt werden.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen