LGBTQ : Kate Winslet über Homophobie in Hollywood

Avatar_shz von 06. April 2021, 08:24 Uhr

shz+ Logo
Kate Winslet ist ist empört, dass sich queere Kolleginnen und Kollegen in Hollywood immer noch oft verstecken müssten.
Kate Winslet ist ist empört, dass sich queere Kolleginnen und Kollegen in Hollywood immer noch oft verstecken müssten.

Kate Winslet kennt nach eigenen Angaben mehrere Schauspieler, die aus Angst vor einem Karriere-Ende nicht öffentlich zu ihrer Homosexualität stehen.

Berlin | Die Oscar-Preisträgerin Kate Winslet (45, „Der Vorleser“) ist empört darüber, dass sich queere Kolleginnen und Kollegen in Hollywood immer noch oft verstecken müssten. „Ich kann gar nicht sagen, wie viele junge Schauspieler ich kenne - manche schon bekannt, manche am Anfang ihrer Karriere -, die große Angst davor haben, dass ihre Sexualität öffentl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert