TV-Tipp : „Jenke. Crime.“ - Neue Reihe auf ProSieben

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 00:18 Uhr

shz+ Logo
Jenke von Wilmsdorff (M) im Gespräch.
Jenke von Wilmsdorff (M) im Gespräch.

Jenke von Wilmsdorff geht den Lebensläufen von Kriminellen nach: „Kein Mensch ist nur böse, niemand ausschließlich gut.“

Berlin | Thomas (Name geändert) stammte aus gutem Hause. Er wollte Maschinenbauer werden, hatte nie etwas Ungesetzliches getan. Da warb ihn ein Freund an, versprach ihm Abenteuer, schnelles Geld. Thomas begann als Fahrer im Drogenschmuggel nach Deutschland. Er sprach Französisch, das war nützlich bei Rauschgift-Deals in Marokko. In kurzer Zeit entstand eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert