Kein Kommentar : HSV-Star van der Vaart schweigt weiterhin

Rafael van der Vaart am Hamburger Flughafen. Foto: Malte Christians
Rafael van der Vaart am Hamburger Flughafen. Foto: Malte Christians

Avatar_shz von
11. Januar 2013, 12:52 Uhr

Die überraschende Trennung des einstigen Glamour-Paares Sylvie und Rafael van der Vaart ist erst wenige Tage her. Gespannt warten die Medien bislang vergeblich auf eine genauere Stellungnahme der beiden Niederländer. Doch Fußballstar van der Vaart (29) lässt die Neugierigen weiter zappeln.
Auch nach der Ankunft des Hamburger SV am Hamburger Flughafen wollte der Mittelfeldspieler nichts zu seiner Trennung sagen. Der Verein war am Donnerstagabend aus dem Trainingslager in Dubai zurückgekehrt und van der Vaart danach kommentarlos in ein Taxi gestiegen. Zuvor erfüllte er noch einige Autogramm- und Fotowünsche von Fans.
In einer von ihrem Anwalt in Amsterdam verbreiteten Erklärung hatten die Moderatorin Sylvie (34) und der Fußballprofi zum Jahresbeginn offiziell ihre Trennung bekanntgegeben.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen