"Walk of Fame" : Hollywood-Stern für Simon Fuller

Simon Fuller hat einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Foto: dpa
1 von 5
Simon Fuller hat einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Foto: dpa

Avatar_shz von
25. Mai 2011, 10:51 Uhr

Er gehört zu den ganz Großen im Showbusiness: Für seine Verdienste hat der britische Produzent Simon Fuller (51), ehemaliger Manager der Spice Girls und Erfinder der Castingshow "Pop Idol" (in Deutschland DSDS), am Montag einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame bekommen.
Zur Zeremonie kamen Victoria Beckham, Jennifer Lopez und Marc Anthony
Zu der Zeremonie auf dem berühmten Bürgersteig kamen Stars wie die US-Sängerin Carrie Underwood (28), Jennifer Lopez (41) und ihr Mann Marc Anthony (42) sowie Victoria Beckham (37), die ihren zwölfjährigen Sohn Brooklyn mitgebracht hatte. Das berichtet das Promi-Portal "JustJared.com".
In einem Statement nannten Victoria und David Beckham Fuller einen "unglaublichen Visionär" und schwärmten: "Simon ist seit 15 Jahren unser Manager, Geschäftspartner und enger Freund. Seine Loyalität, seine Integrität und Bescheidenheit machen ihn wirklich einzigartig", berichtet "The Hollywood Reporter".
Fuller bekommt einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame
Fuller erhielt die Sternenplakette 2441 - in unmittelbarer Nähe zu Soul-Legende Chaka Khan (Stern 2440) und der Sängerin Jane Morgan (Stern 2439).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen