Brisantes Interview : Hat Paris Hilton ihre besten Jahre hinter sich?

Das Party-Girl geht unangenehmen Fragen aus dem Weg - buchstäblich.
Das Party-Girl geht unangenehmen Fragen aus dem Weg - buchstäblich.

Avatar_shz von
21. Juli 2011, 11:57 Uhr

Es gibt Fragen, die Hotelerbin Paris Hilton nicht hören möchte. Und denen geht das Party-Girl gerne aus dem Weg - buchstäblich. Während eines Interviews mit dem US-Fernsehsender ABC in ihrem Haus in Los Angeles wurde sie gefragt, ob sie das Gefühl habe, ihre beste Zeit sei vorbei.
Paris Hilton steht mitten im Interview auf und geht
Hilton schaute zu ihrer Pressesprecherin, schnaubte kurz, stand von ihrem Stuhl auf und lief aus dem Bild. Es war allerdings keine Live-Übertragung. Nach kurzer Beratung gab Hilton dann doch eine Antwort. "Ich bin seit über 15 Jahren im Geschäft, das ist eine sehr lange Zeit. Es ist wichtig, sich immer wieder neu zu erfinden und neue Projekte zu starten", so Hilton. Ihre Position als Party-Girl, das berühmt dafür ist, berühmt zu sein, machen ihr in den USA Promis wie Reality-Soap-Star Kim Kardashian (30) streitig.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen