Promi-Trennung : Ehe-Aus für Hollywood-Paar Lane/Brolin

Diane Lane und Josh Brolin gehen getrennte Wege. Foto: Paul Buck
Diane Lane und Josh Brolin gehen getrennte Wege. Foto: Paul Buck

Avatar_shz von
22. Februar 2013, 11:53 Uhr

Ob die van der Vaarts oder die GZSZ-Schauspieler Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt, auch 2013 wird sich das ein oder andere Promi-Pärchen trennen. Aktuell hat es die Hollywood-Schauspieler Josh Brolin und Diane Lane erwischt, wie das "People"-Magazin unter Berufung auf die Sprecher des Ehepaars mitteilte. Knapp neun Jahre hielt die Ehe des 45-jährigen Kaliforniers und seiner drei Jahre älteren Kollegin, die von Brolins Stiefmutter, der Sängerin und Schauspielerin Barbra Streisand, verkuppelt wurden.
Immer wieder gelangten Informationen an die Öffentlichkeit, dass es sich bei der Beziehung keinesfalls um eine Traumehe handeln würde. Bereits ein halbes Jahr nach der Hochzeit ließ Lane Brolin wegen angeblicher Körperverletzung festnehmen. Zuletzt hatte der "No Country for Old Men"-Star in der Silvesternacht für Schlagzeilen gesorgt, als er betrunken aufgegriffen wurde. Gemeinsame Kinder haben die Schauspieler nicht. Lane hat eine Tochter mit dem französischen Kollegen Christopher Lambert ("Tarzan") und Brolin hat zwei Söhne mit der weitgehend unbekannten Schauspielerin Alice Adair.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen