Update der News-App : Die neue sh:z News-App für Android und Apple

shz-artikelbild.jpg

Die sh:z News-App bietet viele neue Funktionen. Der erste Monat ist für alle Neukunden kostenlos.

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 09:26 Uhr

Bleiben Sie stets aktuell informiert mit der neuen sh:z News-App für Android und Apple Smartphones. Ab sofort noch lokaler, persönlicher und schneller!

Die sh:z News-App bietet lokale sowie weltweite Nachrichten und hält Sie mit Push-Benachrichtigungen auch unterwegs immer auf dem Laufenden. Mit dem Update der App ist die Bedienung ab sofort noch intuitiver und Ihre lokalen Nachrichten sowie favorisierte Themen stehen im Fokus.

Die wichtigsten neuen Funktionen im Überblick:

1. Schnellmenü

Das Schnellmenü bietet Schnellzugriff auf Ihren gewählten Lokaltitel sowie Ihre Lieblingsthemen. Diese können beliebig in den Einstellungen bearbeitet werden.

3-Lokal.jpg

2. Meine Nachrichten

Der Bereich "Meine Nachrichten" bündelt alle Artikel der gewählten Themen und stellt diese chronologisch sortiert nach Publikationsdatum dar. Dank der Gelesen-Markierung verpassen Sie keine aktuellen Nachrichten mehr, die für Sie relevant sind.

5-Meine-Nachrichten.jpg

3. Individuelle Push-Benachrichtigungen

Die Push-Benachrichtigungen können ab sofort in den Einstellungen der App verwaltet und an persönliche Interessen angepasst werden. So werden Sie nur noch bei den Themen benachrichtigt, die Sie wirklich interessieren. Die Aktivierung der "Eilmeldungen" stellt dennoch sicher, dass Sie bei allgemein brisanten Nachrichten benachrichtigt werden.

shz-newsapp-Push.jpg

Hier geht es zu den Downloads:



 

Fragen und Antworten rund um die neue sh:z News-App

Was bietet die App?
  • Mobiloptimierte Darstellung der Artikel- und Übersichtsseiten

  • Intuitives Bedienkonzept: per Wischgeste durch Themen und Artikel

  • Ihre Region im Fokus

  • Personalisierter Schnellzugriff auf die Themen, die Sie interessieren

  • Ihre Lieblingsthemen unter "Meine Nachrichten" auf einen Blick

  • Gelesen-Markierung der Artikel

  • Push-Benachrichtigungen nach Ihren persönlichen Interessen

  • Alle Einstellungen innerhalb der App

  • Stichwort-Suche

  • Vereinfachtes Teilen der Artikel in sozialen Medien

  • Direktverweis zur sh:z ePaper-App

Kostet die App etwas?

Das Installieren der App ist kostenlos. Der Zugriff auf die Artikel ist jedoch kostenpflichtig.

Neukunden können die App den ersten Monat kostenlos testen, um diese uneingeschränkt kennenlernen zu können. Melden Sie sich für den Testmonat einfach mit einem sh:z Zugang an. Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Nach Ablauf des Testmonats wird ein Abo benötigt, das Sie hier abschließen können.

Als bestehender DigitalBasis- oder DigitalPremium-Abonnent können sich einfach mit Ihren Login-Daten einloggen.

Was sind Push-Benachrichtigungen und wann bekomme ich sie?

Push-Benachrichtigungen informieren Sie über besonders aktuelle und brisante Themen direkt auf Ihrem Smartphone, auch wenn die sh:z News-App nicht geöffnet ist.

Bei dem ersten Start der App wird abgefragt, ob Sie Push-Benachrichtigungen von uns erhalten möchten. In den Einstellungen der App können Sie diese Entscheidung gegebenenfalls wieder anpassen. An dieser Stelle haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die Push-Benachrichtigungen an Ihre persönlichen Interessen anzupassen.

 

Android

Wie installiere ich die sh:z News-App auf einem Android Smartphone?

Wählen Sie über Ihr Android Smartphone die App „Play Store" aus und suchen dort nach "sh:z" oder öffnen Sie direkt diesen Link: Google Play Store. Wählen Sie die App „sh:z News“ aus und klicken den Button „Installieren". Danach ist die App auf Ihrem Gerät installiert und kann geöffnet werden.

Apple

Wie installiere ich die sh:z News-App auf dem iPhone?

Wählen Sie über Ihr iPhone die App „App Store" aus und suchen dort nach „sh:z“ oder öffnen Sie direkt diesen Link auf Ihrem Smartphone: iTunes. Im iTunes Store nur den Button „Laden“ wählen und die sh:z News-App wird installiert.


 

Haben Sie weitere Fragen oder Anmerkungen? Dann schicken Sie uns gerne eine E-Mail an apps@shz.de.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert