Sänger an geheimem Ort : Udo Lindenberg zieht nach 26 Jahren aus dem Hotel Atlantic aus

shz+ Logo
So kannte man Udo Lindenberg: Zigarre rauchend im Foyer des Hotel Atlantic in Hamburg. Nun ist der Sänger dort ausgezogen.
So kannte man Udo Lindenberg: Zigarre rauchend im Foyer des Hotel Atlantic in Hamburg. Nun ist der Sänger dort ausgezogen.

Domizil mit Alsterblick: Seit 26 Jahren genießt Udo Lindenberg sein Leben im Hotel Atlantic in Hamburg.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. März 2020, 08:36 Uhr

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert lebt der Deutsch-Rocker Udo Lindenberg im Hotel Atlantic in Hamburg. Jetzt hat der Musiker sein Domizil jedoch verlassen. Grund ist die Ausbreitung des Coronavirus....

ietS merh lsa menei rrntudjrhieteaVelh eltb edr kRchsoetecD-ru odU irgdnneLeb mi Htoel tcliatnA ni grm.uHba teJzt aht rde iMekusr esin imoiDlz cdjhoe l.avesnser nruGd tsi edi ibustergunA sde Corru.vsinao

erMh zmu ema:Th

Dsa olHte tssmeu gwene eds vnrouiorsCa ecsßlhnie. erD ige3j7-hrä ngLierdben ehttä zawr ni eeimns ülfgvtlriaeP tmi imneeeg niKo einelbb nkenö.n lglrnieAds neoh ocelievsHt,er irebhetct edi g-u"Bliiend."Zt ienS naMraeg eagts: dU"o ieetbdfn scih an neemi enemeigh tO,r um die esrn-KaiCoor uz üreheebn"t.s

Ob rLeednnigb lpatn, restpä dwerei sni oHtle uz iz,ehen its iesnd thcni tennbka.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen