Einschaltquoten : „Tina mobil“ überholt alle

Avatar_shz von 23. September 2021, 11:32 Uhr

shz+ Logo
Gabriela Maria Schmeide kämpft sich als Tina durch den Alltag.
Gabriela Maria Schmeide kämpft sich als Tina durch den Alltag.

Das Erste hatte mit seiner neuen Comedyserie am Mittwochabend die Nase vorn. Dahinter lag das Zweite mit der großen „Terra X“- Show.

Berlin | Die ARD-Comedyserie „Tina mobil“ hat bei den Fernsehzuschauern am Mittwochabend das Rennen gemacht. 4,21 Millionen (16,0 Prozent) verfolgten im Ersten die Alltagsnöte einer rollenden Bäckereiverkäuferin mit Gabriela Maria Schmeide und Runa Greiner in den Hauptrollen. Das ZDF hatte „Die große "Terra X"-Show“ mit Johannes B. Kerner im Programm, dafür...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert