Warnstreik beim WDR : Keine Live-Sendung des "Morgenmagazins" am Mittwoch

Avatar_shz von 18. September 2019, 08:16 Uhr

shz+ Logo
Das 'ARD-Morgenmagazin' wird am Mittwoch nicht wie gewohnt live gesendet.
Das "ARD-Morgenmagazin" wird am Mittwoch nicht wie gewohnt live gesendet.

Erneut wird beim WDR gestreikt, erneut ist das "Morgenmagazin" der ARD betroffen. Die Live-Sendung entfällt.

Köln | Wegen eines Warnstreiks beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) haben ARD und ZDF das "Morgenmagazin" am Mittwoch nicht live senden können. "Das reguläre Morgenmagazin entfällt auf Grund eines Warnstreiks. Sie sehen eine Aufzeichnung von heute früh", blendete die ARD am frühen Morgen im laufenden Programm ein. Related content Auf Twitter teilte der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen