Streaming : „Sisi“-Regisseur Bohse verspricht „gigantisches Spektakel“

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 11:10 Uhr

shz+ Logo
Regisseur Sven Bohse bei den Dreharbeiten in Riga.
1 von 4
Regisseur Sven Bohse bei den Dreharbeiten in Riga.

Teile der Altstadt von Riga werden zu Wien. In Lettlands Hauptstadt dreht Sven Bohse den Mehrteiler „Sisi“. Eines soll es nicht werden: eine nostalgische Serie.

Riga | Bei der Streamingserie „Sisi“ können sich die Zuschauer nach den Worten von Regisseur Sven Bohse auf „ein gigantisches Spektakel rund um die Kaiserin von Österreich“ freuen. „Wir versuchen es natürlich schon so zeitgeistig und modern wie möglich zu erzählen“, sagte Bohse der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Dreharbeiten für die TVnow-Produktio...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert