Langjähriger ARD-Korrespondent : Reporterlegende Gerd Ruge gestorben – WDR ändert Programm

Avatar_shz von 16. Oktober 2021, 16:06 Uhr

shz+ Logo
Der Journalist und Publizist Gerd Ruge wurde 93 Jahre alt.
Der Journalist und Publizist Gerd Ruge wurde 93 Jahre alt.

Er hat unseren Blick auf Russland, China und die USA geprägt. Mehr als 60 Jahre lang war Gerd Ruge unterwegs, um die Welt zu erklären. Der ARD-Reporter wurde 93 Jahre alt.

München | Jahrzehntelang hat er den Fernsehzuschauern Einblicke in fremde Länder gegeben – als viele Länder noch wirklich fremd waren, weil es dort noch keinen Massentourismus und kein Internet gab. Dazu reiste er unermüdlich. "Gerd Ruge unterwegs" – so hieß die ARD-Serie, für die er nach seiner Pensionierung Auslandsreportagen lieferte. Dieser Titel beschreibt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen