Gang über früheres Minenfeld : Prinz Harry auf den Spuren von Diana: "Unglaublich emotional"

Avatar_shz von 27. September 2019, 21:42 Uhr

shz+ Logo
Auf den Spuren seiner Mutter hat Prinz Harry in Angola ein Minenräumprojekt besucht und den Einsatz von Prinzessin Diana gegen die tödlichen Waffen gewürdigt.
Auf den Spuren seiner Mutter hat Prinz Harry in Angola ein Minenräumprojekt besucht und den Einsatz von Prinzessin Diana gegen die tödlichen Waffen gewürdigt.

Prinz Harry folgt dem Vorbild seiner verstorbenen Mutter. Ihr Kampf gegen Landminen sei noch nicht beendet, sagt er.

Huambo | Mit einer blauen Splitterschutzweste bekleidet hat der britische Prinz Harry am Freitag in Angola symbolisch eine Sprengmine gezündet und zerstört. Nahe einem Camp des britischen Halo Trusts bei dem Ort Dirico stellte er den Zündkreis her. In sicherer Entfernung explodierte der Sprengkörper in der Savannenlandschaft, ohne Schaden anzurichten. Waffenher...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen