Junge Gäste in Wiener Hofburg : Österreichs Bundespräsident feiert mit 30 Kindern Pyjamaparty

shz+ Logo
Alexander Van der Bellen (links), Bundespräsident von Österreich, unterhält sich mit den Kindern.

Trubel in der Wiener Hofburg: Alexander Van der Bellen hat am Freitag eine Kinderschar zu Gast. Was dahinter steckt.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. November 2019, 21:32 Uhr

Wien | Der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen (75) hat mit 30 Kindern aus SOS-Kinderdörfern eine Pyjamaparty in der Wiener Hofburg gefeiert. Bei der "Langen Nacht der Kinderrechte" erhielt...

inWe | Der icrsetöhercheis ursnpisäedBtedn raAldneex Van erd Bllnee 7)5( aht itm 30 reidKnn sua öKrndrSrdOn-fSeie ieen majryaayPtp ni der eeriWn bHougfr geifetr.e Bei der nL"egna Nthac edr ichnterrK"ede henltreei dei nknleei hecersBu eine eedosebnr rFuüngh urhdc das äebeGdu dnu eentrhöcl ned eesndrnsnpiäBtdue und neeis ruFa ßcseanlheidn itm r.agneF

rUent nmeared lewtnlo esi n,iessw soeiw ise urz hulceS eegnh nmüess ndu bo erd upsedeBinrsädtn tchltsacähi ieenn dHun t.ha

03hic#eKretedaJnerrh

ieW dei iechecresrhtiös ectnuaehghcrrntNai AAP tebhreie,ct ogrnest eid nnlikee seeBrchu rüf igmtähc iummtgSn – dnu zbestntiit Vna rde lelBen ied Sßikeietnüg mvo hircsc.tieShb mI tnzeiew Skotc fnreudt shci ied eKidrn nie ctaNrealhg .enriintehc

Ich" ,abgule das sti h,ic"srosith etentlls nVa der enBlel ndu isnee rFau tefs – "dore ntsank ud ihdc rnnei,rne asds hncso nlmaie Kredni rhie ehberatüctn bah?"en . Dei mapajytraPy adfn lhlsänisac des gr3eänhji0- tsenseBhe rde oOrdoirKiNtUecnnen-nhsetkv ttats.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen