Am Sonntag im TV-Programm : Nach der Sommerpause: Fehlstart für den Tatort in die neue Saison

Avatar_shz von 28. August 2021, 06:00 Uhr

shz+ Logo
Millionärssohn Frederick Seibold (Helgi Schmid, Mitte) wird auf dem Golfplatz entführt.
Millionärssohn Frederick Seibold (Helgi Schmid, Mitte) wird auf dem Golfplatz entführt.

Mit der Folge „Wer zögert, ist tot" aus Frankfurt kehrt der Tatort am Sonntag aus der Sommerpause zurück. Er hätte noch ein bisschen bleiben können.

Flensburg | „Endlich wieder Tatort“, titelte gerade erst eine große Programmzeitschrift. Tatsächlich dürften sich eine Menge Krimifans auf diesen Sonntag freuen, denn er markiert das Ende eines außergewöhnlich tiefen Sommerlochs in Sachen Sonntagskrimi. Seit Mitte Juni gab’s nur Wiederholungen und an mehreren Wochenenden fielen auch die der Fußball-EM und den Oly...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen