Strandkorb Open Air : Nach Nenas Kritik an Corona-Regeln: Veranstalter sagt Konzert ab

Avatar_shz von 27. Juli 2021, 22:35 Uhr

shz+ Logo
Nach ihrer Kritik an den Corona-Maßnahmen hat der Veranstalter ein Nena-Konzert abgesagt.
Nach ihrer Kritik an den Corona-Maßnahmen hat der Veranstalter ein Nena-Konzert abgesagt.

Nach einer Ansprache bei einem Konzert hat die Musikerin Nena viel Gegenwind bekommen – jetzt hat der Veranstalter den Auftritt in Wetzlar abgesagt. Nenas Einstellung passe nicht zum "Hygiene- und Sicherheitskonzept."

Wetzlar | Nach den umstrittenen Äußerungen von Popsängerin Nena zu den Corona-Regeln bei einem Konzert nahe Berlin hat der Veranstalter eines Konzertes im hessischen Wetzlar den geplanten Auftritt der 61-Jährigen gestrichen. Das Nena-Konzert am 13. September beim Strandkorb Open Air werde abgesagt, hieß es auf der Homepage. Bei ihrem Auftritt am Sonntag im bran...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen