Nach Corona-Infektion : Günther Jauch steht wieder vor der Kamera und spricht über seine Quarantäne

Avatar_shz von 07. Mai 2021, 22:52 Uhr

shz+ Logo
Günther Jauch steht nach seiner Corona-Infektion wieder vor der Kamera.
Günther Jauch steht nach seiner Corona-Infektion wieder vor der Kamera.

Nach seiner Corona-Infektion moderiert Günther Jauch wieder eine Sendung. So ist es ihm ergangen.

Köln | Moderator Günther Jauch (64) ist nach seiner überstandenen Corona-Infektion zurück bei der Arbeit - und erleichtert. Vor einigen Tagen wurde die Show "5 gegen Jauch" aufgezeichnet, die am Samstag (8. Mai, 20.15 Uhr) ausgestrahlt wird - nach RTL-Angaben war es Jauchs erste Sendung nach der Quarantäne. Lesen Sie auch: Neben Günther Jauch: Weite...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen